Dritte Architekturwoche A3 Augsburg
Tagesübersicht
In den Vorträgen, Diskussionen, Exkursionen und Ausstellungen werden Zusammenhänge dargestellt, positive Beispiele gezeigt, Visionen erarbeitet. Die Podiumsdiskussion um ‚Hauptbahnhof, Kö und Co.’ stellt unter dem Aspekt der Stadtentwicklung die notwendigen städtebaulichen Fragen.
Denken in werthaltigen Kategorien erfordert die Umwandlung der 72 ha großen Konversionsfläche auf dem ehemaligen Sheridan-Gelände. Stadtplanungsamt, Investoren, Bauherren und Architekten sind aufgefordert, einen neuen Stadtteil mit hoher Qualität zu entwickeln.
‚date an architect’, beginnend mit einer Installation am Veranstaltungsort führt während der A3 Architekten und Bauherren zusammen: Macht. Geld. Schön. – wie wäre es mit Verantwortung?

Gerhard Tham
1. Vorsitzender im BDA Kreisverband Augsburg-Schwaben
Beate Kreutzer
Stellvertretende Vorsitzende im BDA Kreisverband Augsburg-Schwaben
Vorstandsmitglied im BDA Landesverband